ein frischer sommercocktail gefällig? dann schenk ich euch einen kirschlavendelcocktail ein!

Könnt Ihr Euch noch an meine Lavendelblaubeeren erinnern?
Hachz.
Ich auch.
Kirschlavendel Cocktail by Glasgefluester 1 klein
Und das musste ich auch unbedingt mit anderem Obst ausprobieren.
Da waren doch noch Kirschen im Kühlschrank!
Schnellschnell ausprobiert und was soll ich sagen? Leeeeecker!
Kirschlavendel Cocktail by Glasgefluester 2 klein
Die Kirschen bleiben fast ein bisschen knackig und fest, der Lavendel passt ganz toll dazu und alles in allem wirkt das ganze trotz dem vielen Zucker nicht zu süss.
Kirschlavendel Cocktail by Glasgefluester 3 klein
Da ich gerade ganz spontan keine Nachspeise benötigte, habe ich einige Tage überlegt, was ich damit nun anstellen könnte.
“Mensch, am Sonntag hast Du doch ein paar Gäste zum Brunchen da!”
Warum da nicht eine kleine alkoholische Schweinerei anbieten?
Und schon war die Idee geboren:
Champagner. Mit Kirschen. Und Lavendelsirup!
Ja, klar wie Kloßbrühe, das ist DIE Kombi!
Prost Ihr Lieben!
Kirschlavendel Cocktail by Glasgefluester 4 klein
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für die Kirschen und wie man daraus den Drink zaubert:
Einkaufszettel Kirschlavendel Cocktail by Glasgefluester

ins glas geflüstert: senf dill gurken, von der eigenen terrasse!

Jedes Jahr gibt es bei uns Cuxhavener Gurken auf der Terrasse.
Nein- das ist keine besondere Sorte, sondern es verhält sich ganz einfach so, dass ich zufälligerweise jedes jahr zur Pflanzzeit an der Küste bin. Dann muss ich auch über den Markt schlendern und sehe jedes Jahr wieder “oh- ich habe ja bis jetzt gar keine Gurkenpflanzen gekauft!”
Und jedes Jahr schleppen wir wieder zwei Salatgurken Pflanzen im Auto nach hause.
Und schmunzeln darüber.
Senf-Dill-Gurken by glasgefluester 3 klein
Gurken auf dem Balkon sind so lecker. Und das hat doch ein klitzekleines bisschen was vom Schlaraffenland. Man geht raus und pflückt sich eine Gurke.
Senf-Dill-Gurken by glasgefluester 4 klein
Und dieses Glück wollte ich diesen Sommer aber mal wirklich ein wenig verlängern.
Also hab ich die letzte Ihrer Art nun in Gläschen gebannt.
In einem Sud mit selbstgemahlenen Senfkörnen und frischem Dill.
Das duftet so lecker, wenn man das Gläschen öffnet!
Und ich persönlich finde es auch am besten, wenn man von den Körnchen noch etwas sieht.
Sollten euch die gelben Pünktchen stören, ersetzt die Senfsaat einfach durch fertiges Senfmehl!
Und? Habt Ihr auch eigene Gurken?
Wenn nicht- das geht auch hervorragend mit denen aus dem Supermarkt!
Senf-Dill-Gurken by glasgefluester 4 klein
Hier das Rezept und der Einkaufszettel für ca 4 Gläschen á 250ml:
Einkaufszettel Senf Dill Gurken by Glasgefluester

eine kleine sonntagsflüsterei

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal ein Dankeschön sagen.
Einfach so.
Es gibt kein Jubiläum, keinen anderen Anlass.
Ich bin einfach dankbar, dass Ihr alle da seid.
Undglaublich, was Ihr hier so macht. Ihr lest, Ihr kommentiert, Ihr liked, Ihr kocht nach. Ihr Esst und trinkt quasi drei mal die Woche an meinem Tisch. Und ich bin so dankbar dafür!
Toll dass es euch gibt!
Unbenannt
Und in diesem Zuge muss ich gleich einmal was los werden.
Ich merke zusehends, dass ich es nicht mehr schaffe, Eure Kommentare zeitnah zu beantworten.
Oft schaffe ich es erst am Ende der Woche auf all euer liebes Lob, eure Tipps, eure Erfolgsberichte zu reagieren.
Und mir liegt es sehr am Herzen, dass Ihr wisst:
Es tut mir wirklich leid. Aber ich schaffe es nicht schneller. Das bedeutet auf keinen Fall, dass ich euer Teilnehmen nicht zu schätzen weiss! Ich freue mich über jedes einzelne Wort.
Und ich werde auch weiterhin jedes beantworten. Nur eben etwas später. Und ich hoffe, Ihr verzeiht mir das! Ich verspreche, ich schaue regelmäßig darauf. Und wenn mir auffällt, dass jemand ganz ganz schnell eine Antwort braucht, dann antworte ich auch so schnell wie nur möglich!
So. Nun ist das mal raus ;-)
Ich freue mich auch, wenn Ihr gerne dazu mal eure Meinung kundtut! Danke!

Jetzt aber verrate ich euch noch, was es leckeres in der folgenden Woche gibt:
Montag wecke ich Gürkchen ein. Mittwoch gibts nen kleinen Cocktail und Freitag zeige ich euch, wie ich mein Frühstück immer vorbereite!

Heute wünsche ich euch erst einmal ganz viel Sonne und morgen einen guten Start in die nächste Woche!

Liebe Grüße
Eure Britta Glasgeflüster

kartoffelbrot in tausend varianten: teil zwei- die schnelle version

Sollte ich euch mit meiner Kartoffelbrotmacke auf den Keks gehen- seid ruhig ehrlich :-)
schnelles kartoffelbrot by glasgefluester 1 klein
Ich esse einfach zu gerne Kartoffelbrot in allen Varianten.
Hm.
Und es gibt so viele!
schnelles kartoffelbrot by glasgefluester 2 klein
Dieses Mal habe ich bei Petras Brotkasten eine gefunden, die mich echt gereizt hat.
Es klang relativ einfach und schnell. Was für mich.
schnelles kartoffelbrot by glasgefluester 3 klein
Ich muss sagen, das Rezept hat mich nicht enttäuscht. Ich habe es ein wenig abgewandelt, aber im Großen und Ganzen passt es wirklich gut.
Danke Petra!
schnelles kartoffelbrot by glasgefluester 4 klein
Hier das Rezept und der Einkaufszettel für zwei Laibe Brot:
Einkaufszettel Schnelles Kartoffelbrot by Glasgefluester

ein rezept? nein! eher ein tipp: mandelreis

Also das ist mir jetzt irgendwie peinlich.
Weil…
Naja, das hier ist ja irgendwie nicht wirklich ein Rezept.
Aber es ist doch so lecker!
Darum schreibe ich es euch jetzt trotzdem.
So.
Mandelreis by Glasgefluester 2 klein
Seit ich letztes Jahr beim perfekten Dinner war, und den Abend bei Sophia verbracht ahbe, schwirrt mir dieser Mandelreis durch den Kopf.
Sie hatte ihn zu ihrem “falschen Hühnchen” gereicht und das war so fein!
Ich bin nämlich nicht wirklich ein echter Reisesser. Ich mag das einfach nicht sooo gerne.
Aber bei diesem hier gab es ja auch noch was nussiges, was zum Knabbern.
Das gefiel mir SEHR.
Nun ja- endlich habe ich ihn auch mal für euch aufbereitet.
Da Sophia Veganerin ist, wird sie garantiert keine Butter unterheben, aber ich fand das in Kombination mit den Mandeln eine tolle Ergänzung.
Guten Appetit!
Mandelreis by Glasgefluester 1 klein
Hier die Mengen für ca drei Personen:
Einkaufszettel Mandelreis by Glasgefluester

ins glas geflüstert: himmlischer duft! blaubeeren in lavendelsirup

Blaubeeren sind meine Lieblingsbeeren.
Ich esse sie einfach zu gerne einfach so “von der Hand in den Mund”. Kein Schnickschnack.
Man muss sie nicht zuckern, man muss keine Sahne dazu reichen. Man muss sie nicht pulen, nicht schälen, nicht kleinschneiden.
Grandios.
blaubeeren in lavendelsirup by glasgefluester 1 klein
Aber man kann auch so viele schöne Sachen damit anstellen.
Kuchen, Sorbets, Marmeladen, Chutneys, Ketchup.
blaubeeren in lavendelsirup by glasgefluester 2 klein
Heute gibt es sie mal gaaanz süss..
Und gaaaaanz aromatisch!
blaubeeren in lavendelsirup by glasgefluester 3 klein
Diese Beerchen hier sind sensationell auf Grießbrei. Auf Waffeln. Auf Joghurt. Auf Pancakes!
Lasst Eurer Fantasie freien Lauf!
blaubeeren in lavendelsirup by glasgefluester 4 klein
Hier das Rezept für vier bis fünf kleine (250ml) Weckgläschen:
Einkaufszettel Blaubeeren in Lavendelsirup by Glasgefluester

eine kleine sonntagsflüsterei

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich mal wieder spät dran.
Weil wir uns einen kleinen Ausflug gegönnt haben, der Herr Glasgeflüster und ich.
Es war echt keine schöne Woche bei mir. Ne. Und darum hat der Herr Glasgeflüster heute nachmittag einfach den Wohnwagen gepackt und wir fahren einfach weg übers WE. Ganz spontan. So. Ein Schatz ist er! #familieglasgefluesterunterwegs #wohndose #camping #w
Denn unser kleiner Mann war auf großer Fahrt mit dem Hort.
Da haben wir kurzerhand die Wohndose gepackt und sind an die Weser gefahren. Es war traumhaft- ein Wochenende zu zweit. Ohne Stress, Termindruck und ohne große Planung.
Das war genau, was ich brauchte.
Echt jetzt mal- ich  das Weserbergland! #familieglasgefluesterunterwegs #wohndose #wohnwagen #weserbergland #weser #sky #skyporn #skyviewers @skyviewers #himmel #wolken #clouds #ilike #ilove #gefälltmir
Darum auch dieses Wochenende mal keine großen Worte, sondern kurz und knapp, was es diese Woche zum Essen geben wird:
Montag koche ich euch Blaubeeren ein- lecker! Mittwoch gibt es eher einen Tipp, als ein Rezept und am Freitag backe ich mal wieder ein Brot.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend und hoffentlich einen weniger drückenden Wochenanfang,

eure Britta Glasgeflüster