flammkuchen mit lachs und lauch

Bitte nicht schimpfen 😉


Jaaaa- ich habe WIRKLICH fertigen Flammkuchen Teig gekauft…..

Nun ja, ganz manchmal bekommt man Besuch, möchte was leckeres anbieten, aber für lange Vorbereitung ist keine Zeit.
Und so war es letzte Woche. 😉
Also- verzeiht Ihr mir????

Hier der Einkaufszettel:

Und So geht´s:
Den Teig mitsamt dem Backpapier auf einem Backblech ausrollen.
Den Porree in feine Scheiben schneiden und in ein Sieb geben. Mit kochendem Wasser übergiessen.
Nun Schmand, Gewürze, den Saft der halben Limette und den Käse verrühren.
Die Schmandmischung auf dem Teig verteilen. Ebenso den Lauch. Dann den Lachs in Scheiben schneiden und ebenso darüber streuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 230°C ca 10-15 min backen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “flammkuchen mit lachs und lauch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s