schoko kaffee muffins

Ich liebe Schokomuffins, wie sieht es bei Euch aus?

Diese hier sind innen drin so richtig schön saftig und außen gehen sie schön hoch.

Der Kniff ist das Kaffeepulver (instant), welches mit in den Teig kommt. Wenn Ihr etwas dagegen habt, dass Eure Kinder bis halb zehn Uhr nachts aufbleiben, nur weil sie den einen oder anderen Muffin zu sich genommen haben, nehmt -wie ich in diesen Fall- einfach koffeinfreies Kaffeepulver! 🙂

Als Topping habe ich in diesem Fall einfach Smarties kleingehackt, sieht doch lustig aus, oder?

Hier der Einkaufszettel:

Und so geht´s:
Die Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Mehl, Kakao, Natron, Salz und Kaffee vermischen und beiseite stellen.
In der Küchenmaschine mit dem Rührbesen die Butter mit den Eiern, den beiden Zuckersorten und der Milch gut verquirlen.
Nun löffelweise die Mehlmischung unterrühren. Zum Schluß die Schokotröpfchen im Teig gut verteilen.
In Muffinförmchen in ein Muffinblech geben.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca 18 min backen.
Nach Bedarf nach dem Abkühlen dekorieren (bei mir waren es Vollmilchkuvertüre, geschmolzen und gehackte Smarties!)

Advertisements

3 Kommentare zu “schoko kaffee muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s