mandelwölkchen

Schneeflöckchen Weißröckchen, wa-hann kommst Du geschneit?

Genau jetzt!

Diese Wölkchen sind absolute Träumchen. Ein Schäumchen mit Mändelchen und Schokotröpfchen.

Ach- soooo süß!

Und: sie schmecken nach Weihnachtsmarkt. Nach Christkind. Nach Glück.

Und weil sie so gut schmecken ist mir was peinliches passiert: habe vergessen, sie einzeln zu fotografieren! Darum bekommt Ihr nun ein Suchbild….

Hier der Einkaufszettel:

Und so geht´s:

Die Mandeln mit 50g des Zuckers in einer Pfanne goldbraun rösten. Viel rühren- sonst brennen sie an!

In einer kalten Schüssel auskühlen lassen.

Eiweiß steifschlagen. Dabei den Zucker ein rieseln lassen.

Die (absolut kühlen!) Mandeln und die Schokotropfen unterheben.

Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Bei Umluft 140°C im vorgeheizten Backofen ca. 25 min trocknen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “mandelwölkchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s