sahniger obstsalat

Stoooop! Nein! Diese Leckerei zum „direktaufdiehüftenschmieren“ habe ich VOR der Fastenzeit zubereitet! Jaja, nicht meckern!

Von hier aus ganz liebe Grüße an meine Daggy in Island, die mir einmal diesen Obstsalat als ihr Rezept gegen Frust verraten hat.

Und auch bei mir ist es heute noch so: wenn ich mal nicht so auf herzhaft eingestellt bin (denn dann gibt es ja immer Bratnudeln wie Ihr wisst…), dann hilft DER HIER hervorragend gegen Frust!

Ach ja: nächste Woche gibts wieder mehr herzhaftes! 🙂

Hier der Einkaufszettel für ca 3 Personen:

Und so geht´s:
Alle Obstsorten in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Sahne mit etwas Vanillezucker steif schlagen und die Schoki darunter heben.
Nun alles verrühren und sofort genießen!

Advertisements

3 Kommentare zu “sahniger obstsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s