kiwi himbeer marmelade

Manchmal hat man so Tage.
Solche, die man eigentlich lieber nicht hätte…

Wenn dann aber auch ALLES schiefgeht.

Bei der Arbeit bei weitem nicht alles geschafft (um ehrlich zu sein, höchstens die Hälfte).
Dann den kleinen Mann vom Hort abgeholt. Der wollte aber partout gar nicht mit mir nach hause.
Den Kopf im Auto gestoßen.

aaaaaaaarrrrgh! menno.

Wisst Ihr, was mir an diesen Tagen hilft?
Ein paar Gläser, ein bisschen Zucker, frisches Obst.
It´s Jam Time!

Dann komm ich runter.
Hole tief Luft.
Sehe die Farben, rieche die Düfte, rühre die Masse.
Es ist eine Freude.

Was tut Ihr, um herunter zukommen?

Hier der Einkaufszettel:
Zwei Tipps:
Man kann natürlich auch frische Himbeeren nehmen!
Um 750g Kiwi Fruchtfleisch zu bekommen, habe ich ca. ein Kilo gschält!

Und so geht´s:
Kiwis schälen und sehr fein schneiden. Mit dem Gelierzucker in einem großen Topf verrühren.
Die Himbeeren hinzufügen. Nun die Masse kochen lassen. Wenn sie blubbernd kocht, vier Minuten unter Rühren weiter kochen. Eine Gelierprobe machen. Wird diese nicht fest, die Zitronensäure gut unterrühren.
Nun in vorbereitete Gläser füllen, sofort verschließen und auf den Kopf stellen.
Gut auskühlen lassen.

Advertisements

6 Kommentare zu “kiwi himbeer marmelade

  1. na dann hoff ich, dass jetzt alles wieder gut ist. du durftest ja rühren 😉 und ich liebe himbeeren {und kiwi auch}, also wäre diese marmelade toll auf einem frischen, noch warmen brot. hach ja, man darf doch ein bisschen träumen, oder?! ich weiss gar nicht, was ich so recht tue um runterzukommen… mich mit schoki vollstopfen?! hmmm… und musik hören {ganz ganz wichtig}

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s