kleine schleckerei: „pick me up“ coffeeshake mit banana und vanilla

Jetzt mal ganz im Ernst Freunde:
Hat IRGENDWER von Euch auch nur jemals EINEN Gedanken daran verschwendet, BANANEN EINZUFRIEREN?????

Nein, ich bin nicht verrückt geworden! Nein!
Aber echt. Ihr kennt mein „Bananen-Vorrats-Problem“!
Hach, was ich da schon alles draus gemacht habe!
Den Bananenkuchen.
Das Banana Bread.
Und als letztes die traumhafte Bananentorte.

Und ich kann niemals genug bekommen, von Rezepten, die mir helfen, übrig gebliebene Bananen vor dem sicheren Tigertod zu bewahren…
Dieses hier ist so eins. Es stammt von einem meiner Lieblingsblogs nectar and light und war schon recht lange auf meinem pinterest board gespeichert…

Das mit den Bananen ist mega einfach: ganz kurz bevor sie so richtig tigerig (braun gefleckt) sind, schneide ich sie in dicke Scheiben und lege sie dicht an dicht auf einen mit Backpapier belegten Tupperdeckel. Diesen lege ich nun waagerecht in das TK Fach für ca eine Stunde. Danach kann man sie einzeln entnehmen und in einen Gefrierbeutel legen. Auf diese Weise kleben sie nicht aneinander.

Ich hatte keine Mandeln im Haus. Darum habe ich mir mit einer eher kalorienreicheren Version ausgeholfen- Vanilleeis 😉
Dieser Shake ich lecker, süß, und hat was von einem ungewöhnlichen Eiskaffee. Viel Spass beim Schlürfen!

Hier der Einkaufszettel für zwei Shakes:

Und so geht’s:
Die gefrorenen Bananen leicht antauen lassen. Nun alles in einen hohen Becher geben und mit einem Passierstab pürieren. Zügig im Glas servieren.

Advertisements

4 Kommentare zu “kleine schleckerei: „pick me up“ coffeeshake mit banana und vanilla

  1. uijuijui, das klingt megalecker, und wenn man keine bananen zur hand hat, nimmt man einfach eine anderes früchtchen 😉 superduper, hug u

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s