fetapäckchen

Also, eigentlich kann man das hier gar nicht wirklich „Rezept“ nennen.
Es ist nur so eine Kleinigkeit…

Aber was für eine leckere!
Bei uns gibt es kaum ein Grill Event ohne diese kleinen niedlichen Päckchen, die beim Öffnen diesen tollen Zwiebel-Kräuter-Geruch von sich geben.
Naja, meistens so lecker, dass man sich daran die ZUnge verbrennt 😦

Also, immer schön aufpassen! 🙂
Natürlich kann man das ganze auch im Backofen machen, aber auf dem Grill hat es am meisten Stil.
Hach- ich hoffe, der Sommer ist noch nicht zuende und wir können nochmal ;-)…

Hier der Einkaufszettel und das Rezept für 6 kleine Päckchen:

Advertisements

6 Kommentare zu “fetapäckchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s