frisches gemüse- gebacken so herrlich!

Habt Ihr Euch schon an das neue Datum gewöhnt?
Nun schreiben wir ja bereits seit neun Tagen das Jahr 2012 2013.
Es ist fürchterlich.
Wie träge man ist, oder?
backgemüse1
Aber gottseidank haben wir ja noch ca. 356 Tage zum üben übrig.
Ich schätze, so ca ab Mitte Mai habe ich mich endlich an 2012 2013 gewöhnt.
Wie lange braucht Ihr für gewöhnlich?
backgemüse2
Woran ich mich gaaaaaanz schnell gewöhnen kann, ist diese leckere Gemüsekombi aus dem Ofen.
Süße Karotten, sahnige Kartoffeln, würzige Lauchzwiebeln. Alles mit dem tollsten Gewürz der Welt verfeinert.
ROSMARIN!
Und dazu diese feine creme fraiche mit Kräutern….
Noch in 2012 2013 muss ich das unbedingt erneut kochen!
backgemüse3
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für eine Auflaufform (reicht für ca 4 Personen) plus Creme:
EinkaufszettelBackgemüse

Advertisements

2 Kommentare zu “frisches gemüse- gebacken so herrlich!

  1. Mit dem neuen Jahresdatum habe ich immer erst ab der zweiten/ dritten Woche des Jahres Probleme. Da habe ich dann nämlich wieder vergessen, dass sich die Jahreszahl geändert hat. 😉 Und dann kann es durchaus bis März so weitergehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s