in die tasse geflüstert: mandelmilchkaffee- daaaaanke applewood house!

Ich kenne da einen Blog, der hat soooo hübsche Bilder und die Bloggerin schreibt auch so superschön!
Das ist der Blog „Applewood House“. Schaut da unbedingt mal vorbei!
mandelmilchkaffee1
Und da hab ich neulich endlich eine Frage beantwortet bekommen, die ich mir schon lange stellte: was in aller Welt ist Mandelmilch???
Und: wo bekommt man dieses mysteriöse Getränk?
Isabelle hats mir nämlich beantwortet! Man kauft sie einfach im Bioladen oder Reformhaus! Juchuuu!
mandelmilchkaffee2
Und darüber freu ich mich so! Darum konnte ich nun endlich auch mal damit tun, was ich möchte.
Nämlich diese Leckerei in meinen Kaffee kippen.
Aber nicht einfach so schwupps, sondern schon mit Stil!
Ich habe sie erhitzt und schön aufgeschlagen.
Das war wahnsinnig lecker.
Ich kann es euch nur ans Herz legen!
Genauso wie die liebe Isabell und ihren wunderschönen Blog!
mandelmilchkaffee3
Hier das Rezept und der Einkaufszettel für eine Tasse Mandelmilchkaffee:
EinkaufszettelMandelmilchkaffee

Advertisements

4 Kommentare zu “in die tasse geflüstert: mandelmilchkaffee- daaaaanke applewood house!

  1. Pingback: Ausprobiert: Mandelmilch-Kaffee | JenMun(a)

  2. Pingback: Ausprobiert: Mandelmilch-Kaffee «JenMun(a) JenMun(a)

  3. Ich werde langsam aber stetig von Pasquale zum Kaffeetrinker gemacht. Inzwischen kann ich einen Espresso schon trinken, wenn er „nur“ mit ca. 200 ml Milch verdünnt wurde. *lol* Aber nur ein Schluck Mandelmilch? . . . Vielleicht noch zusätzlich. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s