ins glas geflüstert: ein dessert á la black forest (schwarzwälder kirsch dessert)

Da die Einkoch- und Einweckzeit momentan nicht gerade ihren Häöhepunkt hat, muss ich euch heute mal etwas anderes ins Glas flüstern…
Schwarzwälderkirsch1
Und zwar heute ein Dessert.
Das sucht seinesgleichen!
Ich muss wirklich sagen, es war deliziös!
Schwarzwälderkirsch2
Ich habe mich von meiner Lieblingstorte inspirieren lassen.
Und sie in ein Glas geschichtet.
Natürlich mit ein paar Prozenten, das gehört ja wirklich dazu!
Schwarzwälderkirsch3
Ich habe den Kuchen dafür selber gebacken. Wenn Ihr das auch tun möchtet, macht entweder nur die Hälfte des Rezeptes, oder esst den Hhalben Kuchen so auf.
Ansonsten ist es zu viel.
Schwarzwälderkirsch4
Hier das Rezept für einen leckeren Schokokuchen (von dem Ihr für die Desserts nur die Hälfte brauchen werdet!):
Das Rezept stammt vom chefkoch
EinkaufszettelSchwarzwälderkirschKuchen

Und hier das Rezept und der Einkaufszettel für das Dessert in ca 15 kleinen Gläschen:
EinkaufszettelSchwarzwälderkirsch

Advertisements

11 Kommentare zu “ins glas geflüstert: ein dessert á la black forest (schwarzwälder kirsch dessert)

  1. Pingback: das perfekte dinner- das menü und die rezepte | glasgefluester

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s