ein curry mit kartoffeln und hühnchen- ein gedicht!

Reste.
Kartoffeln im Kühlschrank.
Was mach ich damit?
kartoffelcurry
Freunde- wer hätte gedacht, dass das in SO einem köstlichen Gericht endet?
Ich habe einfach alles zusammengeschmissen, was ich hatte.
Dann habe ich mir bei instagram noch Tipps für die richtige Dosierung der Currypaste geholt.
Und dann alles verrührt.
kartoffelcurry1
Ihr glaubt gar nicht, wie meine beiden Kerle reingehauen haben!
Wenns ruhig ist am Tisch.
Also GANZ still.
Dann weiss man- Volltreffer!🙂
kartoffelcurry2
Das hier ist ein solches Volltreffer Gericht!
Bei uns.
Probiert Ihrs mal aus?
Bei euch auch?
kartoffelcurry3
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für ca 4 Personen:
EinkaufszettelKaartoffelcurry

4 thoughts on “ein curry mit kartoffeln und hühnchen- ein gedicht!

  1. Als absolute Curry-Fanatikerin (das ist schon die harmlose Formulierung ☺) werde ich das sicher mal probieren. Allerdings … ich lebe allein. Da ist es meist ruhig am Tisch. Das heißt also in dem Fall nix!😛

    Das sieht wirklich sehr lecker aus und klingt nach mächtig gutem Appetit!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s