ins glas geflüstert: spicy tomato peach jam (pfirsich und tomate in scharfer sauce)

Ich glaube, Ihr kennt nun bereits meine Liebe für Marisas Blog „Food in Jars„.
Er entspricht genau dem, was ich liebe:
Alte Methoden, neue Rezepte. Herrlich. Ich kann mich gar nicht sattsehen an ihren Tipps und Tricks.
tomatepfirsich1
Dieses Mal hat sie mich wieder mit einer Idee gefesselt.
Warum nicht einmal gelbe Tomaten mit etwas süßem kombinieren?
Hier bei Ihr waren es Pfirsiche. Das konnte ich mir ausserordentlich gut vorstellen!
Seitdem hat mich das nicht in Ruhe gelassen.
Gepinned, und jeden Tag wieder darauf geschaut. Wann komme ich endlich dazu?
tomatepfirsich2
Letztes Wochenende war es nun endlich soweit. Zur Geburtstagsfeier meiner besten Freundin war unter anderem eine Käseplatte geplant- wie kann man da anders, als etwas eingemachtes mitzubringen?
tomatepfirsich3
Ich habe mich also an den Herd gestellt und für sie eine süß-fruchtige Mischung zusammengestellt. Ganz genau entsprach es nicht Marisas Rezept, aber das kann man ja ohne großen Aufwand verändern.
tomatepfirsich4
Also ich muss sagen, mir hat es echt sehr gut zum Käse geschmeckt. Meine Version war erstaunlich „unscharf“, trotz der frisch vom Busch genommenen Pepperoni. In meiner Version war nur eine halbe davon. Darum habe ich euch hier mal eine ganze reingeschrieben. Weenn Ihr es auch eher mild mögt, dann feel free: lasst die Pepperoni einfach weg oder nehmt weniger davon.
tomatepfirsich5
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für ca vier kleine Gläschen:
(ich habe mich wie gesagt bei der Rezeptur inspirieren lassen von einem Rezept von der tollen Marisa von Food in Jars):
EinkaufszettelTomatepfirsich

Advertisements

4 Kommentare zu “ins glas geflüstert: spicy tomato peach jam (pfirsich und tomate in scharfer sauce)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s