eine kleine Sonntagsflüsterei

Hallo Ihr Lieben,

der Sonntag ist da und schon meldet sich Frau Glasgeflüster wieder…
Heute ein wenig schmollig und traurig, weil ich soooo paddelig bin! Ich habe vor einer Woche mein geliebtes Smartphone kaputt gemacht. Runtergeschmissen. Der Klassiker. Menno.
before the rain by glasgefluester
Jetzt kommen bei euch bestimmt all diese tollen Gedanken:
„Man muss doch auch mal ohne auskommen!“
„Das ist DIE Gelegenheit, mal Handy zu fasten“
„Früher ist man doch auch ohne ausgekommen!“
Das mag ich alles nicht hören, so!
Ich hab mein kleines Gerät soooo gerne! Seit ich es besitze, mache ich alles damit.
Ob es der Einkaufszettel ist, die Termine, die wir mit der ganzen Familie koordinieren, oder die Notizen die ich mir mache.
zirkus by glasgeflüster
Das Managen meines Blogs, eure Kommentare beantworten, neue Texte schreiben…
Ganz zu schweigen all das social media Gedöns.
Twitter und facebook sind ja nicht allzusehr an mein Herz gewachsen. Pinterest und instagram aber umso mehr. Mein Telefon muss alle zwei Monate „geleert“ werden, weil sich wieder über zweitausend Fotos darauf befinden.
peter fox by glasgefluester
Daher habe ich euch heute auch mal in meinem Archiv gewühlt und euch ein paar ältere Fotos rausgesucht. Diese habe ich alle mit den einschlägigen Fotobearbeitungs Apps gemacht. Es gibt so viele, ohne die man heute schon gar nicht mehr leben kann 😉
Damit übersteh ich nun die Zeit, bis ich endlich mein neues Telefon in Händen halte- und alles wieder beim Alten ist 🙂
möwe by glasgefluester
Heute geniessen wir erst einmal das wunderschöne Winterwonderland draussen und Fotos- naja die muss mir dann jemand anders anfertigen …
Was habt Ihr heute so vor?

Jetzt sag ich euch noch, was Ihr diese Woche hier so serviert bekommt:
Montag gibts mal wieder ein Marmelädchen ins Glas (war ja höchste Zeit dafür!), Mittwoch den hübschesten Salat seit langem und am Freitag back ich euch siebziger Jahre Erinnerungen in Käsekuchen!

Habt einen hübschen Sonntag und morgen einen unrutschigen Start in die neue Woche,
Eure Britta Glasgeflüster

Advertisements

14 Kommentare zu “eine kleine Sonntagsflüsterei

  1. Ich kann dich so gut verstehen, Britta – mir ist mein Handy gestern in den Tee gefallen (keine Fragen dazu bitte) und jetzt bin ich auch mindestens ein paar Tage ohne… Schrecklich!
    Liebe Grüße, Varja

    Gefällt mir

  2. Das tut mir sehr leid für dich. Ich kann das total gut nachempfinden, mir ist letztes Jahr auch mein Telefon runter gefallen, mitten aufs Gesicht 😦
    Ich habe gelitten. Zum Glück war nur die Scheibe kaputt und ich konnte es für einen stolzen Preis wieder reparieren lassen. Ohne Telefon möchte ich nicht sein, man kann so viele tolle Dinge damit machen 🙂
    Ich drücke die Daumen das Dein neues bald kommt und Dich drücke ich damit Du nicht mehr traurig bist.
    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche.

    Gefällt mir

  3. Karin
    Hallo Frau Glasgeflüster! Auch ich bin von diesen Dingern mehr oder weniger abhängig. Ich habe mir angewöhnt, die Daten regelmäßig zu sichern. Da mein Gatte (der weiraus weniger damit am Hut hat) seines öfter mal auf den Boden purzeln lässt, habe ich für unsere Geräte eine Versicherung abgeschlossen (einmalig ca. 70€ für 3 Jahre sorglos!) Preiswerter als ein Neues.
    Gaaaanz liebe Grüße und weiterhin so leckere Ideen!
    Karin

    Gefällt mir

  4. Auch ich wünsche dir einen schönen Sonntag und will dich ein wenig trösten: Ich möchte auch auf die moderne Technik nicht mehr verzichten. Schnell verfällt man diesen Dingern und deshalb drücke ich die Daumen, dass du bald wieder „mit Instagramm pinterestisch bloggen“ kannst. Naja, du weißt schon, was ich meine 🙂

    Gefällt mir

  5. Och armes Britta… ich fühle mit Dir!
    Wirklich! Und von mir wirst Du sicher kein „ging doch früher auch ohne“ hören 😉 Mir geht´s so, wenn´s Laptop spinnt (ist alt…) oder wenn die Telefonanlage ausfällt oder kein w-lan Empfang ist (was in letzter Zeit auch häufig der Fall war) – man fühlt sich so abgeschnitten… so hibbelig bis alles wieder funktioniert.
    Ich hoffe, Du bekommst bald ein neues Handy! Und… ich freu mich ganz besonders auf den Freitag: 70erKäsekuchen! Weil… wir lieben Käsekuchen und die schönen Seiten der 70er 😉
    Hab „trotzdem“ einen schönen Sonntag!
    Herzlich,
    die andere Britta

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s