ins glas geflüstert: scharfes äpfelchen (ein aufstrich mit meerettich und äpfeln)

Inzwischen kennt Ihr ihn ja schon- meinen Lieblings-Einmach Blog „Food in Jars„.
Und dieses Mal hatte die liebe Marisa eine ganz tolle Idee, nämlich etwas herzhaftes aus Äpfeln zu zubereiten.
Und da ich total auf Meerettich stehe, hat mich dieses Rezept nicht losgelassen.
Apfel Meerrettich Aufstrich by Glasgefluester 1
Wie es IMMER so im Hause Glasgeflüster ist, hatte ich natürlich nicht komplett alles vor Ort und musste wieder einmal ein wenig „herumdoktern“, aber das ist ja auch so reizvoll, dem Rezept den eigenen „Anstrich zu geben“.
Apfel Meerrettich Aufstrich by Glasgefluester 2
Marisa hatte Rosinen verwendet, die ich gerade nicht vorrätig hatte- dafür lachte mich aber ein angefangener Beutel getrocknete Aprikosen an. Mensch- das passte doch!😉
Ich muss sagen, das ergänzt diese ungewöhnliche Kombi echt gut!
Apfel Meerrettich Aufstrich by Glasgefluester 3
Da ich keine gelbe Senfsaat mehr hatte, habe ich einfach die braune genommen. Fühlt Euch frei, diese Veränderung zu übernehmen, oder bei den angegebenen gelben Senfkörnern zu bleiben (dann allerdings 3/4 TL, die sind nämlich nicht ganz so scharf).
Apfel Meerrettich Aufstrich by Glasgefluester 4
Hoffentlich gefällt
Einkaufszettel Apfelmeerrettichaufstrich by Glasgefluester

4 thoughts on “ins glas geflüstert: scharfes äpfelchen (ein aufstrich mit meerettich und äpfeln)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s