brownies mit knackigen mandeln und süßen cranberries, hmmmmm

Brownies haben mich erwischt.
Ich könnte sie Tag und Nacht backen und essen.
Allein der Geruch, der durchs Haus zieht, macht glücklich.
Cranberry Mandel Brownies by Glasgefluester 1
Dieses Mal war mir nach was knackigem, knusprigen.
Der Blick in den Schrank zauberte ein Tütchen Mandelstifte hervor- das passte doch hervorragend.
Direkt dahinter: getrocknete Cranberries.
Warum nicht die auch noch mit integrieren?
Cranberry Mandel Brownies by Glasgefluester 2
Diese Kombination macht aus den normalen Brownies (allein auch schon „to die for“) eine geadelte Version.
Cranberry Mandel Brownies by Glasgefluester 4
Probiert doch mal rum- wenn da immer so etwas leckeres raus kommt, dann haben wir bald ein ganzes Brownie-Backbuch zusammen!
Ich könnte mir vorstellen:
Wal- oder Haselnüsse. Marshmallows. Verschiedene Sorten Trockenobst.
Und Ihr?
Cranberry Mandel Brownies by Glasgefluester 3
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für eine Brownie Form:
Einkaufszettel Mandelbrownies by Glasgefluester

11 thoughts on “brownies mit knackigen mandeln und süßen cranberries, hmmmmm

    • Hallo liebe mausilee,

      Also sagen wir so, ich kenne Brownies nur mit ganz viel ungesundem (unter anderem auch Zucker) drin😦 Für meinen persönlichen Geschmack wird es mit weniger Zucker und/oder Butter eher ein etwas trockenerer Schokokuchen (was aber ja auch mega lecker ist…)
      Ich weiss aber, dass im Netz einige „healthy“ Brownie Rezepte kursieren. Google einfach mal, es gibt bestimmt auch Rezepte mit weniger Zucker😉
      Ich bin ganz gespannt auf deine Ergebnisse- berichte doch gerne mal!
      Ganz liebe Grüße
      Britta

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s