eine kleine sonntagsflüsterei

Hallo Ihr Lieben,

einmal wieder ein kleiner Ausflugstipp gefällig?
Familie Glasgeflüster war nämlich mal wieder unterwegs…
(by the way: ich habe daraus einen hashtag bei instagram gemacht- wenn Ihr uns mal folgen möchtet, schaut doch einfach dort ab und zu unter #familieglasgefluesterunterwegs nach! Ich versuche dort auch immer die Orte zu markieren…)
Weserbergland by Glasgefluester 1 klein
Gut, nun aber zu unserem letzten Ausflug:
Letztes Wochenende packte uns bei dem wundervollen Wetter das Mini-Reisefieber. Wir machten uns auf den Weg und wollten im Weserbergland zum Hohenstein fahren. Dort gehen wir gerne mal wandern/spazieren, denn im Frühling gibt es dort viele Pflanzen, Tierchen und wunderschöne Landschaft zu bewundern und die heissen Füße werden nachher immer von einem kalten Kneippbecken verwöhnt.
Aber alles sollte anders kommen:
Auf dem Weg entdeckten wir ein Schild mit der Aufschrift „Burg Schaumburg„. Herr Glasgefluester fragte, ob wir da mal kurz abbiegen wollen…
Und das war natürlich die allerbeste Entscheidung des Tages!
Wie wunderschön es dort ist, auf der Burg! Alles so toll restauriert, dass man sich fühlt, wie in alte Zeiten versetzt. Und man hat einen traumhaften Blick über die Weser und das hübsche Tal darum herum.
Weserbergland by Glasgefluester 2 klein
Besonders beeindruckt hat uns der dicke Turm, den man besteigen kann und natürlich ist von dort der Blick noch atemberaubender…
Weserbergland by Glasgefluester 3 klein
Da haben wir dann einen Wegweiser entdeckt, der uns ganz spontan darauf hinwies- besucht doch auch mal das Kloster Möllenbeck. Es ist wunderschön! Dort gibt es einen kleinen süßen Biergarten mit mega netter Bedienung und leckerem Bier und Kaffee. Das ist wirklich eine tolle kleine Oase, die man auf dem Weg unbedingt besuchen sollte…
Weserbergland by Glasgefluester 4 klein
Und wo wir schon mal auf dem Pfaden alter Zeiten waren, haben wir uns dann zum Schluss noch auf den Weg zum Schloss Bückeburg gemacht. Boah- was für ein Prunk. Und das alles bei tollstem Wetter und blauem Himmel!
Weserbergland by Glasgefluester 5 klein
Also- Fazit des Tages: wir haben den Hohenstein noch nicht mal aus der Ferne gesehen. Dafür jede Menge wunderschöne Landschaft gesehen und sind tief in die Geschichte unserer Vorfahren eingetaucht. Grandios! Wer hier in der Nähe wohnt, sollte das auch mal tun, und wer uns besuchen kommt, hat allen Grund, diese Orte auf die „Places to visit“ Liste zu setzen!

So, nun möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, was Euch nächste Woche erwartet:
Montag flüstere ich etwas in die Flasche, bei dem Ihr miteinscheiden müsst „yay or nay“. Mittwoch gibts was snackiges und am Freitag zeige ich euch ein Brooooot…

Habt einen schönen (wenn auch grauen und trüben) Sonntag und geniesst gemütliche Stunden. Morgen einen guten Start in die nächste Woche,
Eure Frau Glasgeflüster

11 thoughts on “eine kleine sonntagsflüsterei

  1. Moin Britta,
    wenn man seit Jahrzehnten in der Ecke wohnt, schätzt man es nicht oder nicht mehr. Möllebeck und Bückeburg sind mir wohlbekannt, die Schaumburg bisher nur von Bildern. Vielleicht mal was für eine Fototour😉
    LG
    Birgit

    Gefällt mir

    • Hallo liebe Birgit,

      das kenne ich! Ich weiß die Nordsee auch jetzt erst zu schätzen, wo ich nicht mehr dort wohne. Schade, dass man so den Blick dafür verliert, oder?
      Ich würde mich freuen, wenn Du die Schaumburg besuchst!
      Ganz liebe Grüße
      Britta

      Gefällt mir

  2. Deine Ausflugsbilder sind Klasse. Würde ich am liebsten sofort hin fahren. Von Koblenz leider zu weit für eine spontane Tour.😦
    Euch auch einen schönen Sonntag. Viele Grüsse Barbara

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s