schon mal joghurt selbergemacht? wie, noch nie? dann jetzt aber zackzack!

Na- da habe ich ja gestern mal wieder für Lacher gesorgt!
Wie- keiner von Euch hat jemals Rhabarbersirup aus Spargel gekocht? Tssss- das macht doch gerade das besondere daran aus!🙂
Mannomann, daran merkt man wohl, wie urlaubsreif die Frau Glasgefluester war.
Und wohl auch daran, dass eben keine Sonntagsflüsterei, sondern das Rezept gepostet wurde, was eigentlich zum Freitag gehört hätte.
Chaos pur würde ich sagen.
HOmemade Joghurt by Glasgefluester 1 klein
Darum ordne ich mich heute erst einmal.
Schaffe Ordnung im Kühlschrank und in meinem Hirn.
HOmemade Joghurt by Glasgefluester 2 klein
Back to basic. Back to lecker.
HOmemade Joghurt by Glasgefluester 3 klein
Wir essen gerne ein Müsli zum Frühstück.
Und weil ich ja so eine faule Socke und ein Morgenmuffel bin, bereite ich das schon vor.
Da gehört eine Portion gutes (nicht allzu süßes) Müsli in ein Schraubglas. Darauf ein Schuss Milch zum Quellen. Dann kommt leckeres, kleingeschnittenes Obst (der Favorit sind Äpfel aber ich kann kaum die Beerensaison abwarten jetzt…). Und als letztes eine gute Portion hausgemachter Joghurt.
Cremig gerührt.
Das Glas wird zugeschraubt und über Nacht im Kühlschrank gelagert.
Und am nächsten Morgen rührt man um und geniesst….
Wie esst Ihr Euer Frühstück am liebsten?
HOmemade Joghurt by Glasgefluester 4 klein
Hier das Rezept und der Einkaufszettel für einen guten Liter Joghurt:Probiert, was am besten zu Euch passt!
Dieser ist anfangs stichfest, kann aber mit einem Schneebesen genauso cremig gerührt werden.
Ich habe inzwischen die „Bettmethode“ abgewandelt und lasse den Joghurt über Nacht in einer Styroporbox mit einer Wärmflasche drin ziehen.
Einkaufszettel Joghurt by Glasgefluester

6 thoughts on “schon mal joghurt selbergemacht? wie, noch nie? dann jetzt aber zackzack!

  1. Liebe Britta,
    wer es noch „schneller“ habe möchte, kann auch einfach H-Milch nehmen. Da die Milch ja eh gekocht wird, ist es fast egal und bei der H-Milch kann man sich diesen Schritt schenken.Ich habe mir dafür vor ewigen Zeiten sogar extra mal ein Joghurtbereiter gekauft. Der wärmt die Milch dann die ganze Zeit und ich erwärme die Milch vorher noch nicht mal.

    Ins Bett kommt bei mir aber immer der Milchreis – der mag am liebsten Federbetten.

    Liebe Grüße,
    Ewi

    Gefällt mir

    • Hey liebe EWI,

      So einen Bereiter hatte ich auch, die Gläschen fand ich einfach zu süss.
      Freue mich jetzt aber dass ich den Joghurt auch ohne so lange Strom zu nutzen hin kriege.
      Das mit dem Milchreis habe ich schon so oft gehört- ich glaube, es ist Zeit, das endlich mal auszuprobieren!🙂
      Ganz liebe Grüße
      Britta

      Gefällt mir

  2. Grüß Dich,
    Ich mache Joghurt schon lange selbst, schmeckt einfach köstlich.
    Ich hole mir dazu die Rohmilch vom Bauern.
    Die Idee mit dem Bett kannte ich bis dato noch nicht.
    Werde ich aber testen🙂
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s