eine kleine sonntagsflüsterei

Hallo Ihr lieben,

lange schon habe ich euch keine Instagram Bilder mehr gezeigt!
Darum hole ich das heute nach… gleich meine Favoriten des letzten Monats!
Hey Du Schönheit auf unserem Küchentisch, zeig dich doch mal! Äuglein auf! 💕 #blume #flower #schön #beautiful #kurzvormaufblühen
Und während Ihr in den Bildern schwelgt, suche ich euch einmal zusammen, welche Links Ihr unbedingt mal wieder besuchen müsst!
Liebe Grüsse vom Maschsee 👋 #maschsee #hannover #hannoverliebt #sonne #sun #sky #skyporn #skyviewers @skyviewers #himmel #wolken #clouds #ilike #ilove #gefälltmir
Ich hatte nämlich jetzt in den letzten Tagen kaum Zeit, mal so richtig durch meine Lieblingsblogs zu surfen.
Jetzt wo ich es nachgeholt habe, vielleicht mögt Ihr auch gucken?
Wird schon wieder so früh dunkel.... Aber ein schöner Sonnenuntergang ist es auch um vier Uhr 😉... #dänemark #haderslev #familieglasgeflüsteraufreisen #familieglasgeflüsterunterwegs #halloherbst14 #herbstferien
Hier also meine Links, die unbedingt von Euch besucht werden mögen:
– Julia hat auf Chestnut and Sage so einen tollen Artikel über Apfelsaft geschrieben, dass ich schon wieder vor Neid erblassen möchte!
– auf Foodfanatic findet Ihr lecker eingewecke Äpfel!
– wenn man mal nicht zum selber Einmachen kommt- schaut mal hier bei der Einmacherei (Danke Papa für den Link- das ist ja großartig!)
– Wenn Ihr mal nicht das eingesalzene Suppengemüse, sondern eine richtige, fertige Brühe benötigt, solltet Ihr unbedingt bei der Küchenchaotin vorbeischauen!

Na- war was für euer Kochherz dabei? Dann mal schnell an die Herde!
Ich bin seit gestern auf der BLOGST, einer Konferenz für Blogger- da habe ich mich nun ein ganzes Jahr drauf gefreut, und werde euch natürlich auch baldmöglichste berichten, was ich gelernt und erfahren habe!

Ich schicke Euch ganz liebe Grüße aus dem Gläschen, wünsche Euch einen tollen Restsonntag und einen guten Start in die nächste Woche,
Eure Britta Glasgeflüster

4 thoughts on “eine kleine sonntagsflüsterei

  1. hallo, und einen schönen Sonntag, Frau glasgeflüster. Schöne Bilder und interessante Links. Besonders der, von Frau Küchenchaotin. Denn ich habe kürzlich auch meine erste Gemüsebrühe selber gemacht. Und da war der Link nochmal sehr hilfreich, weil ich nun das Gemüse auch vorher kurz anschwitzen werde. Das gibt bestimmt mehr Geschmack. Und nun freue ich mich schon auf deine nächsten Rezepte.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s