in die flasche geflüstert: chai sirup, husch husch gemacht!

Wer so gerne wie ich „Chai Latte“ trinkt, träumt bestimmt schon genauso lange wie ich von der Herstellung des eigenen Sirups dafür.
Mann, habe ich schon viele Rezepte gepinned, Kräuter rausgesucht, Fläschchen gesäubertt und….
Chai Sirup by Glasgeflüster 0 klein
…dann doch die faule Seite gezeigt, weil ich echt nicht das ganze Kräuter-Abwiegen durchstehen wollte.
Ach ich weiss auch nicht. Irgendwie fiel das ganze immer wieder aus😦
Chai Sirup by Glasgeflüster 1 klein
Jeeeetzt aber hab ichs mir einfach gemacht.
Und dabei gedacht- mensch, warum haste es nicht schon lange mal so gemacht???
Chai Sirup by Glasgeflüster 2 klein
In echt braucht man nämlich gar nicht so viel Zeug.
So.
Wenn man nämlich einen guten, leckeren Chaitee fertig gemixt zuhause hat!
So.
Chai Sirup by Glasgeflüster 3 klein
Und jetzt sage ich euch, was Ihr gleich tut:
Ihr überwindet ihn. Den kleinen faulen Schweinehund in euch.
Ihr geht zum Teeschrank, holt den losen Chaitee heraus und fangt an!
Und Ihr werdet nicht glauben, wie glücklich Ihr danach seid!
So wie ich!
Und die, denen Ihr so ein Fläschchen mitbringt- die werden nooooooooch glücklicher sein!
Was sagt Ihr?
Chai Sirup by Glasgeflüster 4 klein
Hier das Rezept und der Einkaufszettel für ca 350ml Sirup:
Einkaufszettel Chai Sirup by Glasgeflüster

13 thoughts on “in die flasche geflüstert: chai sirup, husch husch gemacht!

  1. Ein traum🙂 ich liebe chaitee… Und vor allem chai-latte und als sirup stelle ich mir das Ganze auch ganz wunderbar vor. Und dank deiner Idee einfach losen tee aufzukochen – schafft mam den sirup auch mal neben der plätzchenbackerei zu kochen😉
    Einen schönen adventsabend noch. Liebe grüße
    Anna vom Anna’s Teller

    Gefällt mir

  2. DOCH! Ich glaube es dir …. (ich kenne mich ja)😀
    ich.werde.glücklich.sein.! …..
    Müsste nur NOCH eine „Nachtschicht“ einlegen …
    ach was red ich … du schreibst ja : husch…husch … DAS ist gut!

    Hab ein zauberhaftes Wochenende!
    Katja

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s