ins glas geflüstert: ein beschwipster senf

Also manchmal steckt ja der Teufel im Detail.
Da habe ich doch bei from the garden table einen tollen Bourbon Senf gefunden und wollte ihn unbedingt machen.
Es war alles im Haus.
Auch Whiskey.
Dachte ich.
beschwipster süßer Senf by Glasgeflüster 1 klein
Ähm, die Flasche, die in meinem Hinterkopf als Bourbon Flasche fest verankert in unserer Bar stand, entpuppte sich als:
aaaaaargh!
Southern Comfort!
Blöd.
Schnell gegoogelt, was da so alles drin ist (leider steht das scheinbar nicht drauf…)
Okay. Ein Likör also. Pfirsich. Und anderer Schnickedöns ist da drin.
Egal.
beschwipster süßer Senf by Glasgeflüster 2 klein
So wurde aus dem Bourbon Senf eben was ganz anderes: Ein süßer „Likör-oder-so-Senf“, der trotz aller Probleme echt lecker schmeckt. Mach das beste draus, würde ich sagen!
beschwipster süßer Senf by Glasgeflüster 3 klein
Und während nun die ersten brrrrrkalten Tage wieder vorbei sind, haben wir doch was ganz „hottes“ im Glas.
Zum Verschenken.
Der passt bestimmt toll zu Kassler oder sogar zum Weißwurstfrühstück? Was sagen denn die Bayern unter Euch dazu?
beschwipster süßer Senf by Glasgeflüster 4 klein
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für ca drei 250ml Gläschen voll:
Einkaufszettel beschwipster süßer Senf by Glasgeflüster

20 thoughts on “ins glas geflüstert: ein beschwipster senf

  1. „Schnickedöns“ – wie herrlich, liebe Britta! Da startet der Tag doch gleich mit einem herzlichen Lacher!🙂
    Dein Senf klingt verführerisch, bezaubernd und einfach nur bombenlecker! Die Weihnachtsgeschenke sind eigentlich bald alle vollzählig und ich kann ja nicht nur Lebensmittel verschenken… oder doch? Ach, was soll’s! Das wird probiert! Geht ja sicher auch mit anderem „Allohol“, den man sonst nicht los bekommt oder?
    Ganz liebe Grüße, ich drück Dich!
    Ylva

    Gefällt mir

  2. Also, jetzt muss ich hier mal ein dickes „Dankeschön“ hinterlassen. Ich bin immer wieder begeistert von deinen tollen Rezepten… hab schon eine richtige „Frau Glasgeflüster Rezeptsammlung“🙂 Diesen Senf werd ich meinem Schwiegervater zu Weihnachten machen, der ist total Senfverrückt! Da wird er sich sicher freuen…

    VIIIIEEEELLLLEEEENNNN DAAAAANNKKK für die tollen Ideen und eine schöne Adventszeit!
    Teresa

    Gefällt mir

    • Ich habe es von einer englischen Firma in einem dänischen Supermarkt gekauft- räusper😉
      Man kann aber auch ganz einfach die normale gelbe Senfsaat verwenden udn in der Kaffeemühle so fein wie möglich mahlen- das funktioniert genauso!
      Viele liebe Grüße
      Britta

      Gefällt mir

      • Hallo Britta,
        stell dir vor, geh ich aufn Weihnachtsmarkt und was finde ich??? Senfmehl! Juhu😀
        In meiner Kaffeemühle will ich den nicht mahlen, die ist bei mir noch für den Kaffee da, sonst schmeckt nachher der Kaffee nach Senf. Ich will jetzt einen süßen und scharfen Senf machen. Hoffentlich wird’s lecker🙂
        Grüßle
        Claudi

        Gefällt mir

      • Ich brauch jetzt nochmal hilfe… ich muss so blöd fragen weil mein laptop spinnt und ich nicht googlen kann… muss ich das Senfmehl in heisse Flüssigkeit geben? Oder geht auch kalt? Und wie lange hält das im Glas?

        Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s