in die flasche geflüstert: blaubeer-lavendel-sirup (nein- ihr müsst keine gefrorenen nehmen…)

Ja gut. Ich habe letztes Jahr etwas zu viele Blaubeeren gepflückt. Ich gebs ja zu.
Und zwar so viele, dass ich dieses Jahr zu Beginn der Blaubeer Saison noch alte im Gefrierfach hatte….
Ooooops!
Blaubeer Lavendel Sirup by Glasgeflüster 1 klein
Als dann gerade die Stachelbeeren IN das Gefrierfach wollten, wollten auch gleich die BLaubeeren HINAUS- verständlich, oder?
Kurzerhand habe ich einen leeeeeckeren Sirup draus gemacht.
Blaubeer Lavendel Sirup by Glasgeflüster 4 klein
Weil mir meine Blaubeeren mit dem Lavendel letztes Jahr so wahnsinnig gut geschmeckt haben, wollte ich das gaze auch mal in flüssiger Form machen. Und es ist der Kracher!
Blaubeer Lavendel Sirup by Glasgeflüster 2 klein
Damit eine Limonade zubereiten, und alle Kids sind total glücklich. Ich habe den Sirup im Verhältnis 1-2 EL Sirup auf ca 200ml Sprudelwasser verwendet.
Für Die Muddies geben wir Sekt statt Wasser dazu und mjammmm…
Blaubeer Lavendel Sirup by Glasgeflüster 3 klein
Hier das Rezept und der Einlaufszettel für ca 6 100ml Fläschchen:
Einkaufszettel Blaubeer Lavendel Sirup by Glasgeflüster

4 thoughts on “in die flasche geflüstert: blaubeer-lavendel-sirup (nein- ihr müsst keine gefrorenen nehmen…)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s