der Snapchat Star: Kartoffelbreibrötchen

Zur Zeit bin ich echt im Snapchat Fieber. Ja echt.
Wer hätte je gedacht, dass mir das mal so gefallen würde?!?
Noch vor einem Jahr habe ich so auf die App geschimpft, wie wenig intuitiv sie doch ist, und dass ich wohl zu alt dafür bin.

Und immer mehr wuchsen sie mir ans Herz. Die Miri, die so gerne und trotzdem lustig vor sich hinschimpft. Die Meandmomo Juli, die so eisern mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, oder auch die Heike Relleomein, die immer so ordentlich ist🙂
Ist halt nicht alles so schön und geordnet. Nein, hier kriegt man das chaotische Leben einiger mit und fühlt sich nicht mehr so alleine mit seinem eigenen Chaos…

Und wenn besagte Juli dich dann besucht, und du nur ganz beiläufig sagst „ich habe gerade für den Blog Brötchen gebacken- magste mal probieren?“, sie mümmelt und sagt, es wäre lecker…
Und wenn Du dann abends noch ein paar Snaps schaust, und da sitzt sie gemütlich auf dem Sofa und schwärmt von Deinen Kartoffelbreibrötchen.
Daaaaann werden sie über Nacht zum Star🙂

Und dabei wars doch einfach nur Resteverwertung!
Naja- nun endlich für alle Snapchatter unter Euch.
Die sie es schon sind, die die es noch werden wollen, und natürlich auch die, die damit garnichts am Hut haben: probiert dieses Rezept!
Am alleroberleckersten sind die Brötchen, wenn sie noch lauwarm sind, und die Butter darauf schmilzt… Ein Traum.
Kartoffelbreibrötchen by glasgeflüster 4 klein//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Habt Ihr denn schon Snapchat? KOmmt Ihr damit klar? Was gefällt euch? Welches sind eure LIeblingssnapper?
Schreibt doch gerne mal!

8 thoughts on “der Snapchat Star: Kartoffelbreibrötchen

  1. Coole Idee! Kein Wunder, dass die direkt zum Star wurden😉

    Ja, Snapchat ist bei mir auch so ein Thema. ich komm damit ja so gar nicht klar. Und das über den Snapcode adden finde ich auch kompliziert. Bei mir erkennt der immer niemanden😦 Dementsprechend habe ich jetzt nicht ganz so viele Snapchat-Freunde (sagt man das überhaupt so)…
    Ist ja auch gar nicht so einfach jemanden zu finden. Das passiert mir eher zufällig😛 Aber du darfst gerne mich adden und ich folge dann zurück😀 limettengruen der Name auf Snapchat🙂 Vll sollte man sich mal eine Blogger-Snapchat-Runde machen?

    GLG
    Limettchen

    Gefällt mir

  2. Wow als erstes.. Die Idee ist genial! Das wird beim nächsten mal getestet! Das klingt so super und sie sehen auch aus wie ein Gedicht. 😋 Snapchat wollte ich mir schon immer mal runterladen.. Wegen dir tue ich das jetzt auch! Vielleicht hast du ja gleich ein paar lohnenswerte Acc. Für uns ? 😊😊😊 Danke an dich für das super Rezept!

    Gefällt mir

  3. Sehr kreative Idee für Kartoffelbreireste :-)! Mir geht es mit Snapchat ähnlich, ich muss mich da noch einfinden. Am schwierigsten finde ich, überhaupt Leute zu finden, denen man folgen kann. Hast Du ein paar Tipps für gute Accounts? Danke und liebe Grüße🙂

    Gefällt mir

    • Hallo!

      Hmmm ich mag ja total gerne Juli von @heimatpott, die andere Juli von @meandmomo, ausserdem schaue ich gerne @we5ive und @experimenteausmeinerkueche beim Kochen zu und auch Berit von @marmeladekisses ist auch seeehr nett anzusehen!
      Ganz viel Spass beim snappen weiterhin!
      A pro pos: magst du uns deinen Namen dort verraten?
      Liebe Grüsse
      Britta

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s