Am Sonntagmorgen gibt ein festliches Frühstück mit Pistazienaufstrich

Sonntag- der Kaffee blubbert in der Maschine und der Duft schleicht sich durch die Wohnung.
Aufwachen von Kaffeeduft- das ist doch echt das Paradies!
Einer steht auf, macht einen Kaffee und bringt dem anderen einen ans Bett.
Ähm warte- DAS ist doch das Paradies!

Aber dann, nach der ersten Tasse aufzustehen, ausgiebig zu duschen, und danach dann das Frühstück vor zu bereiten, das ist auch echt nicht schlecht.
Der Tisch ist gedeckt mit schönem Geschirr. Wurst und Käse werden schön auf Holzbrettchen drapiert.
Der Schatz ist unterwegs um duftende Brötchen und Criossants vom Dorfbäcker zu holen.
Man summt leise ein Liedchen vor sich hin…

Also, neben Wurst und Käse gehören bei uns natürlich auch immer einige Leckereien aus dem Gläschen auf den Tisch. Klaro, die selbstgemachten Marmeladen stehen hoch im Kurs.
Aber ich liebe auch NUtella. Und alle anderen ähnlichen Nussaufstriche.
Warum denn dann nicht mal einen selbermachen?
Gesagt getan, und schon stand heute so was feines hier auf dem Tisch.

Die weiße Schokolade verleiht eine leckere Süße und spielt ganz toll mit der Herbe der Pistazien zusammen.
Das macht sich auf einem Criossant genauso gut, wie auf dunklem Schwarzbrot oder einem feinen Körnerbrötchen.
Dieser Aufstrich muss aber aufgrund der Butter im Kühlschrank gelagert werden. Denkt dran und esst ihn einfach schnell auf 🙂

Pistazien Aufstrich
Ergibt 1 Glas á ca. 200 ml Inhalt:

Was wir brauchen:
1/2 Tüte Pistazien, ungesalzen
1 Tafel weiße Schokolade
10g Butter

Und so geht`s:
Pistazien schälen und die dunkle Haut soweit es geht abknibbeln.
Schokolade in kleine Stücke brechen.
Nun 50g von der Schokolade mit 50g Pistazien zusammen in einem Mixer o.ä. ganz fein mahlen, bis keine groben Stückchen mehr vorhanden sind.
Nun weitere 40g Schokolade mit der Butter in der Mikrowelle 1/2 bis 1 Minute erwärmen, sodass beides schmilzt und es dann gut umrühren.
Nun in den Mixer geben und weiter mixen, bis alles eine homogene Masse ergibt. In ein Gläschen füllen und im Kühlschrank erkalten lassen.
Die Masse sollte im Kühlschrank gelagert und nicht länger als 1-2 Wochen aufbewahrt werden.

ein schnelles, leckeres frühstück: bananen-mohn-pancakes mit zitrone

Hey Ihr Schlafmützen- steckt doch mal die Nase aus den Federn!
Steht auf und macht euch ein schönes Frühstück!
Ähhhm- okay sorry! Ich war wohl etwas übereifrig…
banana poppy seed pancakes by glasgeflüster 1 klein
Natürlich ist es jetzt gerade eher Zeit für Abendbrot. Aber stellt euch doch mal vor, es WÄRE Frühstückzeit!
Was würdet Ihr gerne mümmeln?
Was Süßes?
Kriegt Ihr!
banana poppy seed pancakes by glasgeflüster 2 klein
Ich muss nur schnell ein paar kleine Zutaten zusammenschmeißen- und ich werde euch überraschen!
Diese Pancakes werden euch den MOrgen versüssen!
Samstagmorgen?
Klaro.
Und Sonntag.
Und Montag.
Und Dienstag ….
😉
banana poppy seed pancakes by glasgeflüster 3 klein
Hier das Rezept für einen kleinen Stapel Pancakes (mach eine Süßnase oder zwei mit kleinem Hunger satt):
Einkaufszettel bananen zitronen pancakes mit Mohn by Glasgeflüster

für die faule socke in mir: müsli. über nacht. im glas.

Morgens das Frühstück machen finde ich ganz grausam.
Wenn man nicht Wochenende und damit verbunden auch unbegrenzt Zeit zur Verfügung hat.
Aus dem Bett quälen und überlegen, wasm an dem kleinen Mann nun bieten könnte. Gähn.
Müsli im Glas by Glasgeflüster 1 klein
Da habe ich mir jetzt etwas überlegt und ich muss sagen, dass es echt gut angekommen ist.
Seit Wochen gibt es bei und in der Woche nichts anderes mehr zum Frühstück. Ein toller Start in den Tag!
Man kann an Obst eigentlich alles nehmen, was saisonal gerade passt. Darum gibts hier heute für euch Blaubeeren.
Gerne sind auch knackige Obstsorten wie Birne oder Apfel im Gläschen.
Müsli im Glas by Glasgeflüster 3 klein
Ich bereite die Gläschen am Abend vor und der kleine Mann und ich mümmeln sie morgens gemütlich vor uns hin.
Kein Stress, purer Genuss…
Müsli im Glas by Glasgeflüster 2 klein
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für ein Gläschen Frühstücksglück:
Einkaufszettel Müsli im Glas

zum sonntagsfrühstück grosse zopfliebe: ein süsser hefezopf

Vögelzwitschern, die Sonnenstrahlen, die auf der Nase kitzeln, das Gluckern der letzten Wassertropfen, die durch die Kaffemaschine rauschen- das ist Sonntagmorgen.
Nochmal umdrehen.
Langsam aufwachen, und wissen, heute gibts nur schönes!
Ein Sonntagsausflug in der Sonne, oder einen Spielenachmittag bei Regenwetter. Einen Besuch bei lieben Freunden oder ein Geburtstag bei Verwandten. Ein langes, ausgedehntes Frühstück. Ja, das gehört dazu.
Hefezopf_by_Glasgefluester_1_klein
Schön, wenn einen dann auf dem Tisch ein Hefezopf erwartet. Mit all dem feinen Duft, den er verströmt. Selbstgebacken am Vorabend und kaum auszuhalten, wie lecker er aussieht.
Hefezopf_by_Glasgefluester_2_klein
Aber man konnte widerstehen- gerade eben so… Damit er in seiner ganzen Pracht das Frühstück am Sonntag bereichern kann! Und das hat dieser Schatz hier getan. Glänzt er nicht schön? Schade- dass es IMMERNOCH kein Duft-Internet gibt!
Hefezopf_by_Glasgefluester_4_klein
Mit einem leckeren Honig, oder dem von mir so geliebten Nutella- aaaaaah, ein Fest!
Was gehört für Euch zum Frühstück unabdingbar dazu?
Hefezopf_by_Glasgefluester_3_klein
Hier das Rezept und der Einkaufszettel für einen dicken fetten Hefezopf:
Gefunden habe ich das Rezept auf kochbar.de und habe nur Vanillezucker ergänzt…
Einkaufszettel_Hefezopf_by_Glasgefluester

zum frühstück was süßes: armer ritter kokosnuss

Ich mag das ja so gerne, so ein Frühstück.
Mit French Toast kriegt man mich immer…
armekokosritter1
Und hier habe ich gedacht, warum immer ganz normal? Mit Milch? Mit Ahornsirup?
armekokosritter2
Ich habe etwas experimentiert und einfach die Kokosmilch genommen, die vom Curry kochen noch übrig war.
Das ganze schmeckt exotisch und frisch.
Und dazu habe ich mich für Zuckerrübensirup entschieden.
Ist das lecker!!!
armekokosritter3
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für eine Person:
EinkaufszettelArmekokosritter

frühstück- das ist glück! über-nacht-brötchen selberbacken

Ist das TOLL!!!
übernachtbrötchen1
Stellt Euch vor, morgens frisch selbstgebackene Brötchen auf dem Tisch zu haben, und NICHT vorher stundenlang Teig vorbereiten zu müssen!
Neee, den größten Teil dieser Zeit kann euer Kühlschrank übernehmen!
übernachtbrötchen2
Herrlich. Abernd den Teig zubereitet, die Brötchen gerollt, fertig.
übernachtbrötchen3
Und am nächsten Tag die Bröltchen in den Ofen geschoben, unter die Dusche gestiegen, und danach duftet es schon aus der Küche.
übernachtbrötchen4
Ich kann nur sagen, das ist das Paradies! Echt!
Probiert da smal, Ihr werdet mir zustimmen!
übernachtbrötchen5
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für ca 8-9 Brötchen:
Das Rezept habe ich bei „Küchenlatein“ gefunden und auch fast 1:1 umgesetzt!
EinkaufszettelÜbernachtbrötchen

no need to ask, he´s a smooth operator: mango-o-bananen-smoothie

Oh mann, da ist ja mal wieder was schiefgelaufen mit meiner Planung…
Heute kriegt Ihr endlich den versprochenen Smoothie ins Glas.
mangosmoothie
Auch hier handelt es sich wieder um einen Teilnehmer an der groß0en „Ich räume meinen Küchenschrank aus“ Challenge.
Diese neigt sich dem Ende zu und morgen wird der Gewinner verkündet!
mangosmoothie1
Ein Smoothie? Ganz einfach. Alle Obst (ggf Gemüse) Sorten zusammenschmeissen, die einem gefallen.
Und dann schön pürieren. Toll. Mir kam das immer viel komplizierter vor.
mangosmoothie2
Aber seit diesem Schätzchen hier bin ich ein überzeugter Smoothist geworden!
Lecker, gesund und schick, oder?
mangosmoothie3
Hier der Einkaufszettel und das Rezept für ca 3 große Trinkgläser voll:
EinkaufszettelMangosmoothie